Die Lange Nacht der Zürcher Museen

Spezialveranstaltung
7. – 8.9.2019
18–2 Uhr
Ausstellungsstrasse
Toni-Areal
Pavillon Le Corbusier
Begeben Sie sich auf eine nächtliche Entdeckungsreise an unsere beiden Standorte!

Erleben Sie die Lange Nacht im Museum für Gestaltung Zürich an zwei Standorten: im Stammhaus an der Ausstellungsstrasse sowie im Toni-Areal. Das Programm für Ihre nächtliche Entdeckungsreise:
 

Ausstellungsstrasse

Ausstellungsstrasse 60, 8005 Zürich
Tram 4/13/17, Haltestelle Museum für Gestaltung
 

Ausstellungen

SBB CFF FFS, Ideales Wohnen, Collection Highlights, Plakatgeschichten und Swiss Design Lounge

 

18.30, 19.30, 20.30, 21.30, 22.30, 23.30 Uhr, à 30 Minuten

Führungen

Glanzstücke. Lassen Sie sich durch das Stammhaus, ein Juwel des Neuen Bauens, und zu den Design- und Grafik-Highlights in den aktuellen Ausstellungen führen.

 

18–24 Uhr

Drop-in Workshop

Print! Mit Schablonen eine persönliche Postkarte aus dem Museum für Gestaltung Zürich bedrucken: Zum Selbstgestalten für alle – jederzeit!

 

18–2 Uhr

Animationsfilm

Begeben Sie sich auf Reise durch die Museumsnacht. Die Kurzfilm-Auswahl für Gross und Klein, zusammengestellt vom Fantoche Festival, zeigt vergnügliche Geschichten aus dem öffentlichen Verkehr.

 

18–2 Uhr

Modelleisenbahn

Der Verein spur-N-schweiz sorgt sorgt auf der Modelleisenbahn in der Ausstellung «SBB CFF FFS» für Betrieb und lässt unterschiedlichste Züge ihre Runden drehen.

 

Gastro & Bar

Gönnen Sie sich eine wohltuende Erfrischung im einmaligen Ambiente des Stammhauses und im angrenzenden Museumspark. Faro Catering verwöhnt Sie mit feinen Leckerbissen aus dem Wok.

 

Toni-Areal

Pfingstweidstrasse 96, 8005 Zürich
Tram 4, Haltestelle Toni-Areal
 

Ausstellungen

Designlabor: Material und Technik, Das kuratorische Projekt: UNLABEL – Mode jenseits von Kategorien

 

19.30, 20.30, 21.30, 22.30 Uhr, à 30 Minuten

Führungen

Perlen im Dunkeln. Steigen Sie im Dunkel der Nacht hinab ins Sammlungsarchiv und erleben Sie eine aussergewöhnliche geführte Tour. Je maximal 15 Teilnehmende – first come, first served!

 

20, 21, 22, 23 Uhr, à 30 Minuten

Get-together und Führung

Treten Sie in Dialog: Student*innen des Master Art Education Curatorial Studies der ZHdK, stellen sich vor Ort Ihren Fragen und führen jeweils zur vollen Stunde durch ihre Ausstellung UNLABEL.

 

Gastro & Bar

Gönnen Sie sich eine Verschnaufpause! In der Kaffebar «Momento» erwarten Sie kleine Snacks und erfrischende Getränke zur Stärkung für eine lange, lange Nacht.

 

Pavillon Le Corbusier

Höschgasse 8, 8008 Zürich
Tram 2/4, Haltestelle Höschgasse

Im wiedereröffneten Pavillon Le Corbusier, ab diesem Jahr vom Museum für Gestaltung Zürich geführt, erwartet Sie ein zusätzliches Programm.
 
 
Weitere Informationen zur Langen Nacht der Zürcher Museen finden Sie auf langenacht.ch.
 
 

Lange Nacht der Zürcher Museen 2019
Kosten
CHF 25
unter 16 Jahren in Begleitung Erwachsener kostenlos
Sprache
Deutsch, English
Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.