Buchvernissage Graphic Novel Der Pavillon oder Mord an der Promenade Le Corbusier

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Special event
Thu, 29.8.2019
6–8pm
Pavillon Le Corbusier

Den Zürcher Pavillon entwarf Le Corbusier an der Côte d’Azur, in seinem Cabanon. Nicht weit davon entfernt wurde 30 Jahre später ein Schweizer Arzt ermordet. Die neue Graphic Novel der Edition Moderne ergründet einen Zusammenhang. Benedikt Loderer, Stadtwanderer, und Andreas Müller-Weiss, Autor, sprechen über Heidi Webers Initiative für den Pavillon Le Corbusier, über die Graphic Novel als Erkenntnisinstrument und darüber, wie Benedikt Loderer beim Autor vor 30 Jahren die Begeisterung für Le Corbusier entfachte.

Der Eintritt ist kostenlos. Reservationen sind nicht möglich. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt; frühzeitiges Erscheinen wird empfohlen.

Buchcover "Der Pavillon" von Andreas Müller-Weiss
For
everyone above 16
Charge
kostenlos
Language
Deutsch
This entry was posted in . Bookmark the permalink.