Die Besten 2018

«Die Besten» in Architektur, Landschaft und Design
«Das Kaninchen» Senn-Förderpreis für Junge Architektur
Prämiert von Hochparterre, präsentiert vom Museum für Gestaltung Zürich

Hochparterre feiert jeweils im Dezember die «Besten» des Jahres in Architektur, Design und Landschaft: Ausgewählte Projekte werden mit einer Hasen-Trophäe prämiert und im Museum für Gestaltung Zürich präsentiert. Neu ergänzt das «Kaninchen» als vierte Kategorie die traditionsreichen Hasen. Der Förderpreis für junge Architektur zeichnet ein Erstlingswerk in Architektur aus. Gestiftet wird er von der Firma Senn. Die gesuchten Bauten, Objekte und Anlagen sind die Besten, weil sie feinfühlig, grandios, herausragend oder einfach vorbildlich konzipiert und umgesetzt sind. Die Bauten der Architektur und Landschaftsarchitektur wurden zwischen September 2018 und September 2019 fertiggestellt und stehen in der Schweiz. Die Designprojekte wurden im gleichen Zeitraum mit Schweizer Beteiligung realisiert oder veröffentlicht. Das Museum für Gestaltung Zürich präsentiert die prämierten Projekte bis 5. Januar 2020.

Wer nimmt heute Abend einen Hasen mit nach Hause und wer das erste Kaninchen? Verfolge die Preisverleihung von Hochparterre live bei uns vor Ort!

Vernissage
Lun., 3.12.2018
19h–22h
Ausstellungsstrasse
+ ajouter au calendrier
Pour
dès 16 ans
Tarif
Entrée gratuite
Langue
Deutsch
Ce contenu a été publié dans . Vous pouvez le mettre en favoris avec ce permalien.