Ausstellung

Bruno Monguzzi

23.10.2020 – 17.1.2021
Toni-Areal
Freier Eintritt


Bruno Monguzzi prägte mit seinen Plakaten über Jahre hinweg den öffentlichen Auftritt von Kulturinstitutionen, ohne dabei kurzlebigen Trends zu folgen. Die kommunikativ klare Vermittlung der Botschaft steht stets im Zentrum seiner sensiblen, intelligenten Visualisierungen. Monguzzi darf auch als Erfinder des dreiteiligen Weltformats für kulturelle Anlässe gelten: Seine Plakate, die im Einzelaushang sowie nebeneinander funktionieren, definieren das Format auf innovative Weise.

In drei aufeinanderfolgenden Hängungen, von Bruno Monguzzi selbst kuratiert, gibt die Ausstellung einen eindrücklichen Einblick in das Plakatschaffen des Gestalters.

Agenda

{"screen":"any","start":"2021-07-30","end":"2023-07-30","scope":"forever","event_type":"","audience":"","exhibit":"20915","location":""}