Ausstellung

Japanische Grafik heute

Bis 12.1.2025
Toni-Areal
12 CHF/ 8 CHF ermässigt
Planen Sie Ihren Besuch


Japan hat eine reiche gestalterische Tradition. Bis heute begeistert der Inselstaat mit einer Fülle an eigenständigen wie herausragenden Arbeiten und Designschaffenden. In Europa sind vor allem Gestalter:innen der Nachkriegszeit bekannt. Die zeitgenössische Szene hingegen ist bisher weitgehend unsichtbar. Japanische Grafik heute nimmt diese Generation in den Fokus. Mit Grafikdesigner:innen, die allesamt zwischen 1973 und 1993 geboren wurden, zeichnet die Ausstellung eine aktuelle Übersicht der japanischen Szene. Viele Originale und ausserhalb von Japan noch nie gezeigte Arbeiten geben Einblick in die grosse Vielfalt ihrer zeitgenössischen Designpraktiken.

Unterstützt von

Swiss Re

Japan Foundation

Fondation des Artistes

Ishibashi Foundation/The Japan Foundation Fellowship for Research on Japanese Art
Ausstellungs­ansicht

Agenda

{"screen":"any","start":"2024-07-18","end":"2026-07-18","scope":"forever","event_type":"","audience":"","exhibit":"46095","location":""}

Ateliers
Kinder & Co
Von klein auf mitgestalten! Speziell für Kinder und ihre Begleitung bietet das Museum Workshops, Führungen und mehr an.
Schulen
Das Museum bietet eine inspirierende Lernplattform und speziell auf Schülerinnen und Schüler ausgerichtete Führungen und Workshops.
Ab 16
Heute schon gestaltet? Das vielfältige Vermittlungsangebot ermöglicht Ihnen aussergewöhnliche Einblicke in Themen der Gestaltung.
Inklusiv
Das Museum für Gestaltung Zürich schafft Angebote, woran Menschen mit und ohne Behinderungen gemeinsam teilnehmen können.