Body Experience

Workshop
Mi, 10.7.2019
17–19.30 Uhr
Toni-Areal

Talk und Bewegungsworkshop mit Miriam Coretta Schulte, Regisseurin und Performancekünstlerin

Wie beeinflusst Kleidung die Beziehung zum eigenen Körper? Es wird spielerisch der Frage nachgegangen, wie Kleidung die Selbstwahrnehmung prägt und wie sie auf Körperlichkeit einwirken kann. Der Workshop findet in einem experimentellen, von der Regisseurin und Performancekünstlerin Miriam Coretta Schulte gestalteten Setting statt.

Für Fragen und Anmeldungen kontaktieren Sie bitte:
doris.son@zhdk.ch

Für
alle ab 16
Kosten
kostenlos
Sprache
Deutsch
Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.