Build a Being (ABGESAGT)

Workshop
20. – 21.5.2022
Ausstellungsstrasse
+ Termin speichern

Freitag, 20. Mai 2022, 17 – 21 Uhr und Samstag, 21. Mai 2022, 9 – 18 Uhr

Roboteranimation, um Objekten Leben einzuhauchen

Mit Léa Pereyre (Industriedesignerin), in Zusammenarbeit mit dem Robotics Aesthetics & Usability Center (RAUC), ETHZ

Erhalten Sie eine Einführung in die physische Animation, indem Sie eine Papierform erstellen und diese dann mit Hilfe der freundlichen, offenen Robotik Being Kits, die im Workshop zur Verfügung gestellt werden, zum Leben erwecken. Erforschen Sie die Sprache der lebensechten Ausdrücke (wie Schüchternheit, Müdigkeit, Angst, Freude usw.), indem Sie intuitiv nuancierte Bewegungsmuster und einfache reaktionsfähige Verhaltensweisen definieren.

Für Fragen kontaktieren Sie bitte: vermittlung@museum-gestaltung.ch, +41 43 446 66 20

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich unten per Formular an. Kurzentschlossene sind herzlich willkommen, sofern es noch freie Plätze gibt.

Bild: © Aparna Rao
Für
Alle ab 16
Kosten
CHF 130 pro Person (inkl. Eintritt), Lernende und Studierende 50% Ermässigung
Sprache
Deutsch, English
Treffpunkt

im Atelier

Anforderungen

eigener Laptop, kein Vorwissen

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.