Lee Miller – Fotografin zwischen Krieg und Glamour

Vernissage
Do, 27.8.2020
18–21 Uhr
Toni-Areal
Planen Sie Ihren Besuch

Freie Besichtigung der neuen Ausstellung

Jede halbe Stunde
Kurzeinführungen durch die Kuratorin Karin Gimmi (Museum für Gestaltung Zürich) und den Co-Kurator Daniel Blochwitz (freier Kurator für Fotografie)

Gemäss den Vorgaben des BAG werden Ihre Kontaktdaten beim Einlass aufgenommen. Bitte halten Sie sich stets an die Sicherheitshinweise Covid-19.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt und es ist mit Wartezeiten zu rechnen. Wir danken Ihnen im Voraus für Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch!

Lee Miller, Feuerschutzmasken, Downshire Hill, London, England, 1941, ©www.leemiller.co.uk
Für
alle ab 16
Sprache
Deutsch
Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.