Inspiration aus dem Material

Verena Sieber-Fuchs, Textilkünstlerin im Gespräch mit Sabine Flaschberger, Kuratorin Kunstgewerbesammlung im Museum für Gestaltung Zürich

In experimentellen Werkstücken löst die Zürcher Textilkünstlerin Verena Sieber-Fuchs kleinteilige Ausgangsmaterialien von ihrer ursprünglichen Funktion und verbindet sie zu einem überraschenden neuen Ganzen. Humor, Poesie und Zeitkritik fliessen darin gleichermassen ein.

Die Teilnehmer:innenzahl ist begrenzt. Melden Sie sich unten per Formular an. Kurzentschlossene sind herzlich willkommen, sofern es noch freie Plätze gibt.

Verena Sieber-Fuchs
For
everyone above 16
Charge
Included in admission fee
Language
Deutsch

Register

Comment


This entry was posted in . Bookmark the permalink.