(Un)faire Algorithmen

Die Ausstellung Planet Digital ist eine Kooperation zwischen Universität Zürich und Museum für Gestaltung Zürich.

Immer häufiger treffen Algorithmen Entscheidungen, die unser Leben beeinflussen — dabei geht es um so wichtige Dinge wie die Vergabe von Krediten, die Zulassung zur Uni oder die Verteilung von Sozialhilfe. Aber sind solche Algorithmen eigentlich fair? Angelehnt an das Exponat (Un)faire Algorithmen in der Ausstellung Planet Digital wird diese Frage in einer Podiumsdiskussion mit Vertreterinnen und Vertretern aus Forschung, Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft beleuchtet.

Diskutieren werden Moritz Leuenberger, Alt Bundesrat, Hans Peter Gränicher, CEO, D ONE | Data Driven Value Creation, Dr. Anna Mätzener, Leiterin AlgorithmWatch Schweiz und Prof. Dr. Christoph Heitz, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften.

Moderiert wird die Diskussion von Sylke Gruhnwald, Reporterin.

Eine Veranstaltung mit der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW), AlgorithmWatch Schweiz und Stiftung Mercator Schweiz

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Melden Sie sich unten per Formular an. Kurzentschlossene sind herzlich willkommen, sofern es noch freie Plätze gibt.

For
everyone above 16
Charge
Kostenlos
Language
Deutsch

Register

Comment


This entry was posted in . Bookmark the permalink.