Lee Miller – Fotografin zwischen Krieg und Glamour (Ausgebucht)

Führung in der Ausstellung
So, 18.10.2020
11–12 Uhr
Toni-Areal

Lassen Sie sich durch die Ausstellung führen und erfahren Sie mehr zu den ausgestellten Objekten.

Sicherheitshinweise Covid-19

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Melden Sie sich unten per Formular an. Kurzentschlossene sind herzlich willkommen, sofern es noch freie Plätze gibt.

Lee Miller, Feuerschutzmasken, Downshire Hill, London, England, 1941, ©www.leemiller.co.uk
Für
Alle ab 16
Kosten
Im Eintrittspreis inbegriffen
Sprache
Deutsch

Anmelden

Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht.

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.