Material macht Design. Alltagsmaterialien neu denken (Ausgebucht)

Workshop für alle Schulstufen, Berufs- und Mittelschulen

Innovative Produkte brauchen nicht immer grosse technische Erfindungen. Viele Designerinnen und Designer suchen und finden Antworten im neuen Umgang mit alltäglichen Materialien. Auch was wir wegwerfen, kann ein zweites Leben erhalten. Ob machbares Objekt oder Science-Fiction: Im Team lasst ihr eure Ideen sprudeln und plant Produkte für die Zukunft.

Mit Nicola von Albrecht, Franziska Hess, Domenika Chandra, Larissa Foletta, Yasmin Mattich

Kosten: CHF 150
Für Privatschulen, Hochschulen, Universitäten sowie Klassen aus dem Ausland zuzüglich CHF 8 pro Person.
Für Schulen im Pilotprojekt «Sek II – Willkommen im Museum» sind Workshop und Eintritt kostenlos.

Workshop
Mi, 11.3.2020
9–11.30 Uhr
Toni-Areal
Für
Schulen
Sprache
Deutsch

Anmelden

Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht.

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.