Le musée est temporairement fermé. Plus d’informations

Konzept und Zufall: Experimente mit Solar-Fotopapier

Atelier
Sam., 23.11.2019
14h–16h30
Toni-Areal

Cyanotypie heißt das Verfahren aus den Kindertagen der Fotografie, das sich die Lichtempfindlichkeit eines Eisensalzes zunutze macht. Auf einem Spezialpapier lassen sich Objekte ohne Apparaturen oder Dunkelkammer abbilden. Am Bauhaus gehörte das Experimentieren mit solchen Fotogrammen zur Grundlehre. Arrangieren sie im Workshop die Dinge immer wieder neu: Durch wechselnde Intensität der Belichtung gibt es überraschende grafische Effekte!

Mit Daniela Mirabella, Grafikerin und Nicola von Albrecht, Kuratorin Vermittlung

Der Workshop ist ausgebucht. Für Fragen kontaktieren Sie bitte: vermittlung@museum-gestaltung.ch, Tel. +41 (0)43 446 66 20

Pour
chacun dès 16 ans
Langue
Deutsch
Ce contenu a été publié dans . Vous pouvez le mettre en favoris avec ce permalien.