Die Lange Nacht der Zürcher Museen 2018

Logo Lange Nacht der Zürcher Museen
Lange Nacht
Sa, 1. – So, 2.9.2018
19 – 2 Uhr
Die nächtliche Entdeckungsreise im Museum für Gestaltung Zürich

An der diesjährigen Langen Nacht empfängt Sie das Museum für Gestaltung Zürich wieder an zwei Standorten: im frisch renovierten Stammhaus an der Ausstellungsstrasse sowie im Toni-Areal.

Unser Programm während der nächtlichen Entdeckungsreise:

Ausstellungsstrasse

Ausstellungsstrasse 60, 8031 Zürich
Tram 4/13/17, Haltestelle: Museum für Gestaltung

Ausstellungen
Oïphorie: atelier oï, Collection Highlights, Ideales Wohnen, Plakatgeschichten und Swiss Design Lounge
 

19:00-01:00

Drop-in Workshop: Faltrausch
Inspiriert von den atmosphärischen Arbeiten in der Ausstellung Oïphorie: atelier oï wächst im Atelier eine luftig-bunte Papierinstallation.
Zum Mitgestalten für alle – jederzeit!
 

19:30, 20:30, 21:30, 22:30, 23:30, 00:30, à 30 Minuten

Führungen: Willkommen an der Ausstellungsstrasse
Lassen Sie sich durch das frisch renovierte Stammhaus, ein Schlüsselwerk des Neuen Bauens, sowie die aktuellen Ausstellungen führen.
 

20:00-02:00

Animationsfilm: Alberne Tiere veranstalten ordentlich Blödsinn
Die Kurzfilm-Auswahl vom Fantoche, dem internationalen Festival für Animationsfilm, kitzelt Ihre Lachnerven. Ein Filmvergnügen für Gross und Klein.
 

Gastro & Bar
Gönnen Sie sich eine wohltuende Erfrischung im einmaligen Ambiente des Stammhauses sowie im angrenzenden Museumspark.
Zudem verwöhnt Sie Faro Catering mit feinen Leckerbissen.
 

Toni-Areal

Pfingstweidstrasse 96, 8031 Zürich
Tram 4, Haltestelle: Toni-Areal

Ausstellungen
Protest! Widerstand im Plakat und Design Studio: ProzesseZHdK Highlights
 

19:30, 20:30, 21:30, 22:30, à 30 Minuten

Führungen: Perlen im Dunkeln
Steigen Sie für einmal im Dunkel der Nacht hinab ins Sammlungsarchiv und erleben Sie eine aussergewöhnliche geführte Tour.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt – first come first served.

Lange Nacht der Zürcher Museen
Kosten
CHF 25
Sprache
Deutsch
Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.